Kino20/08/2020Vorarlberg

FREDA Sommerkino 2020 – Das Wunder von Mals

Wir befinden uns im Jahre 2018 n. Chr. Ganz Südtirol wird von Monokulturen überrollt und in Pestizidwolken gehüllt ... Ganz Südtirol? Nein!
Veranstaltungsinfos
Donnerstag, 20. 8. 2020, ab 19.30 Uhr
Vereinshaus Göfis,
6811 
Göfis
Zusätzliche Infos
Begrentze TeilnehmerInnenzahl: 80 Sitzplätze

Aufgrund der begrenzten Sitzplätze bitten wir um Reservierung bis 18. 8. 2020 bis 18.00 Uhr bei ulrike.amann@freda.at
(bzw. per Web-Anmelde-Formular unten)

Hinweis: Die Veranstaltung wird Indoor durchgeführt!
Veranstaltung teilen

Ein von unbeugsamen Vinschgern bevölkertes Dorf hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. Mit einem Feuerwerk der Ideen kämpfen die Dorfbewohner gegen eine Übermacht aus Bauernbund, Landesregierung und Pharmaindustrie. Das Ziel: Mals im Obervinschgau soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden.

Unglaubliche 76 % der Bevölkerung entscheiden sich schließlich bei einer Volksabstimmung in Mals für ein Pestizidverbot auf dem Gemeindegebiet.
… und das Leben in Südtirol ist nicht leicht für Bauernbund, Landesregierung und Pharmaindustrie, die weiterhin und mit wachsender Verzweiflung versuchen das kleine Dorf endlich zur Aufgabe zu zwingen.

 

Weitere Informationen zum Film:

wundervonmals.com

www.realfictionfilme.de/filme/das-wunder-von-mals/index.php?id=128

 

Aus gegebenem Anlass wichtige Hinweise zur Veranstaltung:

Schutzmaßnahmen in Zeiten von COVID-19
Wir halten uns an die offiziellen Vorgaben und bitten, die Teilnehmer*innen einen Mund-Nasenschutz selbst mitbringen. Vor Ort gewährleisten wir einen Abstand von 1️ Meter zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Desinfektionsmittel sind vorhanden.

Fragen zur Veranstaltung an
????????????????????????.????????????????????@????????????????????.????????

Anmeldung

zur Veranstaltung

FREDA Sommerkino 2020 – Das Wunder von Mals

bis spätestens

18. 8. 2020