[headertextyellowkalender]

Klare Haltung gegen Rassismus üben

Workshop aus der Themenreihe „Nachhaltig gegen Rassismus“

Veranstaltungsinfos

Montag, 28. September 2020, 14 bis 18 Uhr
Grünes Haus
Kaiser-Franz-Josef-Kai 70
8010
Graz

zusätzliche infos

TEILNEHMER*INNEN: Max. 20 Personen

veranstaltung teilen

Die #blacklivesmatter-Bewegung lässt derzeit insbesondere in den USA keinen Stein auf dem anderen. Aber auch bei uns gibt es zahlreiche Solidaritätsbekundungen und berechtige Hinweise darauf, dass Rassismus hierzulande stärker thematisiert werden sollte. Unsere Themenreihe „Nachhaltig gegen Rassismus“ widmet dem Thema einen Schwerpunkt und möchte mit unterschiedlichen Formaten Handlungsspielräume aufzeigen.

 

Der Halbtages-Workshop knüpft interaktiv an die facettenreiche Dynamik der letzten Monate an und bietet den Teilnehmer*innen nicht zuletzt die Möglichkeit, eine klare Haltung gegen Rassismus auch gleich zu “üben“. Der Workshop wird von zwei Trainer*innen von ZARA – Verein für Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit geleitet.

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG AN

Ausgebucht

Die Veranstaltung

Klare Haltung gegen Rassismus üben

 ist leider schon ausgebucht!

Für Fragen zu deiner Anmeldung oder um auf die Warteliste zu kommen, schick uns ein Email an buero@freda.at.

aNMELDUNG

zur Veranstaltung 

Klare Haltung gegen Rassismus üben

 bis spätestens 

27. 9. 2020