[headertextyellowkalender]

Demokratie statt Krise

Workshop – Praxisbeispiele für mehr Beteiligung

Veranstaltungsinfos

Freitag, 25. November 2022, 9 bis 13 Uhr
Anmeldung bis spätestens 24.11.2022
Grünes Haus Graz, Raum Sonne, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz

Teilnahmebeitrag

kostenlos

Zielgruppe

Offen für Alle!

veranstaltung teilen

Angesichts der zunehmenden Krisenanfälligkeit unserer Gesellschaft und der steigenden Ungleichheit schwindet nicht nur das Vertrauen ins politische System, sondern erschwert es zunehmend, langfristige kollektive Entscheidungen zu treffen.

 

Die Politikwissenschafterin und Demokratieberaterin Tamara Ehs gibt im Workshop Einblicke in die aktuelle Forschung zu demokratischen Innovationen und stellt Beteiligungspraktiken für die kommunale Ebene vor:

 

  • Brauchen wir neue oder reformierte Institutionen, um unsere Demokratien zukunftsfit zu machen?
  • Wie können bislang unterrepräsentierten Bevölkerungsgruppen besser vertreten werden und Bürger:innen in politischen Prozessen aktiv mitwirken?
  • Welche bewährten Formen der partizipativen Demokratie gibt es und worin liegen ihre Grenzen und Entwicklungsmöglichkeiten?

 

 

SEMINARLEITERIN:

 

Dr.in Tamara Ehs ist Politikwissenschafterin und Demokratieberaterin. Als Demokratieberaterin arbeitet sie für öffentliche Institutionen und die organisierte Zivilgesellschaft und forscht zurzeit an der Abteilung „Demokratische Innovationen“ der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

 

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG AN

Anmeldung

* Pflichtfelder

Newsletter Anmeldung

[respond_formx id=newsletter]