[headertextyellowkalender]

Social Media für Gemeinden

Workshop – Grundlegende Hilfestellungen für Gemeindemandatar:innen

Veranstaltungsinfos

Samstag, 23. April 2022, 14 bis 18 Uhr
Anmeldung bis spätestens 19.04.2022
Grünes Haus Graz, Raum Sonne, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz

Teilnahmebeitrag

kostenlos

Zielgruppe

Alle (Gemeinde-)Funktionär:innen aus der Steiermark.

veranstaltung teilen

Dieser Workshop richtet sich an Gemeinderät:innen und Aktive, die für ihre Gemeinden Facebook-Seiten betreiben und ihre Auftritte verbessern möchten. Folgende zentrale Themen werden behandelt werden:

 

  • Warum ist es so wichtig, in den Texten zu pitchen?
  • Wie können Fotos mit ein paar Klicks verschönert werden?
  • Warum ist Regionalität und Saisonalität auch auf Social-Media-Channels notwendig?
  • Welche Synergien können genutzt werden?
  • Welche Tools sind dabei hilfreich?
  • Wie wird sich Facebook und Instagram in greifbarer Zukunft verändern?
  • Und warum ist der Spaß an der Sache so essenziell?

 

Die Workshop-Leiterin Stephie Bürgler wird wertvolle Inputs liefern, praktische Beispiele mit den Teilnehmer:innen durchgehen und genügend Zeit für Fragen freischaufeln. Konkrete Fragestellungen wie z. B. „Welche Einstellungen muss ich vornehmen, damit meine Instagram-Posts und -Storys auf Facebook durchgeschaltet werden und was muss ich dabei beachten?“ können gerne auch schon vorab an uns gesendet werden (Kontakt unten).

 

SEMINARLEITERIN:

 

Stephie Bürgler hat Zeit ihres beruflichen Lebens ihr Glück in vermeintlichen „Männerdomänen“ gesucht und gefunden. Schon während des Studiums war sie für das österreichische Musikmagazin SLAM in ganz Europa unterwegs, um Künstler:innen der alternativen Rockszene (30 Second to Mars, Beatsteaks, Billy Talent, Incubus, Sportfreunde Stiller u.v.a.m.) zu interviewen.

 

Bevor sie sich als Digitale Nomadin selbständig machte, war sie einige Jahre bei der Antenne Steiermark als (Sport-)Reporterin, Station Voice und Morning Show Side-kick tätig. Danach ging es zwei Jahre nach Marokko und immer wieder für einige Monate nach Asien und Zentralamerika. In dieser Zeit schrieb Stephie Bürgler für diverse Sportler:innen (z. B. Matthias Dolderer / Red Bull Air Race, Ellen Lohr / Rallye Dakar, Susie Wolff / Dare to be Different), Start-ups und Agenturen Presse- sowie Website-Texte und kümmerte sich um Social-Media-Auftritte.

 

Über einen mehrjährigen Abstecher in eine Wintersport-Agentur, welche Snowparks und Funslopes in den österreichischen, deutschen, italienischen und französischen Alpen baut, betreut und vermarktet, wurde sie 2018 von der Politik abgeworben und verließ die Entertainment-Branche, um gemeinsam mit den Grünen die Welt ein Stück besser zu machen.

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG AN

Anmeldung

* Pflichtfelder

Newsletter Anmeldung

[respond_formx id=newsletter]