[headertextyellowkalender]

302/366: Floss in Vorstand der Europäischen Föderation grüner Parteien gewählt

0

Beitrag Teilen

028-egp--logoVor 24 Jahren, von 28. bis 30. Oktober 1994, fand in Chania auf Kreta das zweite „Council Meeting“ der Europäischen Föderation grüner Parteien statt. Franz Floss aus Österreich wurde in das „Committee“, also den Vorstand, gewählt.

Der Lebensmittelchemiker Floss war vom 9. Dezember 1990 bis zum 11. Oktober 1992 (gemeinsam mit Franz Renkin) Bundesgeschäftsführer gewesen. Die Europäische Föderation grüner Parteien (EFGP) wurde 1993 in Finnland als Nachfolgerin der losen „Koordination der Europäischen Grünen“ gegründet. Im Jänner 1994 fand das erste Council Meeting in Wien statt. 2004 ging die EFGP in die European Green Party über.


Siehe dazu auch die Beiträge „Gründung der Europäischen Föderation Grüner Parteien in Wien“ vom 28. Jänner 2016 und „European Green Party trifft sich in Wien“ vom 12. Oktober 2016.

Newsletter Anmeldung

[respond_formx id=newsletter]