[headertextyellowkalender]

191/366: Wolfgang Zinggl zieht ins Parlament ein

0

Beitrag Teilen

Wolfgang Zinggl. Bild: gruene.at
Wolfgang Zinggl (2012). Bild: gruene.at

Heute vor zwölf Jahren, am 9. Juli 2004, rückte der Künstler und Kunstkritiker Wolfgang Zinggl in den Nationalrat nach – bedingt durch das Übersiedeln von Eva Lichtenberger ins Europäische Parlament.

Zinggl hatte seit 2001 die Grünen im ORF-Stiftungsrat vertreten.

Newsletter Anmeldung

[respond_formx id=newsletter]