[headertextyellowkalender]

Was tun gegen sexistische Beschimpfungen?

Sexismus ist nicht nur am Stammtisch immer noch salonfähig sondern auch im Alltag. Was können wir dem entgegensetzen?

Veranstaltungsinfos

Donnerstag, 03. Dezember 2020, 18:00-22:00 Uhr
online via Zoom

Teilnahmebeitrag

kostenlos

Zielgruppe

intern

veranstaltung teilen

Sexismus ist nicht nur am Stammtisch immer noch salonfähig sondern auch im Alltag. Was können wir dem entgegensetzen?

 

Melinda Tamás , Expertin für Antirassismus, Antidiskriminierung und politische Bildungsarbeit, gibt in diesem Workshop Antworten. Anhand von simulierten Gesprächssituationen werden Handlungsmöglichkeiten und Gegenstrategien erkennbar.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen von „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ statt (25.11-10.12.2020), ein weltweiter Aktionszeitraum zur Thematisierung und Bewusstmachung der verschiedenen Ausprägungen von Gewalt an Frauen und Mädchen.

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG AN

aNMELDUNG