Zukunftskongress 2023

Gemeinsam schaffen wir die Mobilitätswende für Österreich. Vernetze dich mit Gleichgesinnten und Expert:innen, gewinne neue Erkenntnisse und erfahre, welche beeindruckenden Lösungen für deine Gemeinde, dein Grätzel oder deine Region die grüne Mobilitätswende voranbringt.
Wien

28.01.2023

10:00 – 19:00 Uhr, danach Food, Drinks & Music
Palladion21
Sebastian-Kohl-G. 3-9/24

1210,

Wien

Gemeinsam schaffen wir die Mobilitätswende für Österreich

Vernetze dich mit Gleichgesinnten und Expert:innen, gewinne neue Erkenntnisse und erfahre, welche beeindruckenden Lösungen für deine Gemeinde, dein Grätzel oder deine Region die grüne Mobilitätswende voranbringt. Unser Kongress bietet dafür die große Bühne mit Workshops, Gesprächen und Best-Practice-Beispielen.

Weiter Informationen

Beim ersten Hauptthema „Ökologie und Ökonomie der Mobilität“ freuen wir uns auf eine faktenreiche und interessante Diskussionsrunde mit Vizekanzler Werner Kogler, Silvia Angelo, Vorständin ÖBB Infrastruktur sowie Anke Schaffartzik, Professorin für Umwelt- und Ressourcenmanagement.

 

Dem zweiten großen Themenblock „Stadt und Land“ widmen sich Bundesministerin Leonore Gewessler, Mobilitätsexpertin Katja Schechtner und Wiener Stadtrat Peter Kraus.


Parallel dazu findet den ganzen Tag eine Ideenmesse mit diversen 30-minütigen Workshops statt. Lösungen und Projekte lassen sich so individuell kennlernen oder thematisch vertiefen.
Für den gemeinsamen Abschluss ist eine Fish-Bowl geplant, bei dem alle Teilnehmer:innen durch ein virtuelles Abstimmungstool eingebunden werden.


Insgesamt ein vielfältiges und sehr interessantes Programm zur Mobilität der Zukunft mit viel Zeit und Raum für den individuellen Austausch und Vernetzung.


Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Nachlese im FREDA Magazin

Fragen zur Veranstaltung

Weitere Details zur Veranstaltung

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Teilnahmebetrag

KOSTENLOS

Newsletter Anmeldung

Damit du in Zukunft keinen Termin in deiner Region oder mit deinem Schwerpunktthema verpasst, melde dich zu unserem Newsletter an.

Im zweiten Schritt kannst du nach deinen Interessen bzw. Wohnort die Einladungen zu unseren Veranstaltungen individualisieren

 

Login